Wie ein Gummibärchen das Fliegen lernte


Am 14. Febru­ar waren die Klas­sen 2b und 3a im Lis­ter Turm bei der Kin­der­Kul­tur­Abo-Ver­an­stal­tung “Wie ein Gum­mi­bär­chen das Flie­gen lern­te”. Hier­bei dreh­te sich alles rund ums Expe­ri­men­tie­ren. An Sta­tio­nen wur­den Expe­ri­men­te zu ver­schie­dens­ten The­men wie Luft und Was­ser, Magne­tis­mus oder Säu­ren und Basen gemacht. Den Gum­mi­bär­chen wur­de das Flie­gen bei­ge­bracht — und natür­lich wur­den am Ende alle aufgegessen!