Ausflug in den Misburger Wald


Am 17. und 18. Okto­ber mach­ten die 3. Klas­sen im Rah­men der Koope­ra­ti­on mit dem Wald­päd­ago­gik­zen­trum einen Aus­flug in den Mis­bur­ger Wald. Wir lern­ten viel über Bäu­me, deren Blät­ter und Früch­te, ver­steck­ten wie Eich­hörn­chen Nüs­se, die wir spä­ter wie­der­fin­den muss­ten und mach­ten sogar einen Blind­gang durch den Wald. Als Erin­ne­rung durf­te jedes Kind ein selbst­frot­tier­tes Blatt mit nach Hau­se nehmen.