Neues aus dem Schulgarten


In der Feri­en­be­treu­ung waren Frau Kurock, Frau Hop­pe und eine Schü­le­rin flei­ßig und haben unse­ren klei­nen Schul­gar­ten (natür­lich mit genü­gend Abstand zuein­an­der!) auf Vor­der­mann gebracht. Es wur­de Unkraut ent­fernt, die Pflan­zen wur­den ein wenig zurück­ge­schnit­ten und die Bee­te wur­den vom Müll befreit. Auf der lin­ken Sei­te wer­den bald ver­schie­de­ne Wild­blu­men eine Insek­ten­wie­se bil­den, ganz rechts wer­den Son­nen­blu­men wach­sen und in der Mit­te wur­den ver­schie­de­ne Kräu­ter gepflanzt. Es wird dort bald Zitro­nen­me­lis­se, Peter­si­lie, Ore­ga­no, Ros­ma­rin, Sal­bei, Min­ze und Laven­del geben  🐝