Feier zum Schuljahresende


Ver­ab­schie­dung der Viertklässler

Bei herr­lichs­tem Som­mer­wet­ter tra­fen sich am letz­ten Schul­tag alle auf dem Schul­hof, um gemein­sam das Schul­jahr zu been­den und die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der bei­den vier­ten Klas­sen zu ver­ab­schie­den. Die Klas­se 3b erzähl­te die Geschich­te von Fre­de­rick und die Klas­sen 3a und 4a führ­ten jeweils einen Tanz vor. Dann folg­te der Dank der Schul­lei­tung an die Eltern­ver­tre­te­rin­nen und an die Streit­schlich­ter. Zum Schluss san­gen alle tra­di­tio­nell den Song: “Feri­en­zeit”!